Auf einen Blick


Pressemitteilung

255/2012/54/K
München, den 17. September 2012

Erstmals mehr als 10 000 Kinder in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut

Kinderzahl im Plus, Pflegepersonal aber nahezu unverändert

Im März 2012 wurden in Bayern 10 417 Kinder unter 14 Jahren in öffentlich geförderter Kindertagespflege von 3 371 Tagesmüttern und Tagesvätern (Kindertagespflegepersonen) betreut. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung weiter mitteilt, stieg – verglichen mit dem Vorjahr – die Zahl der betreuten Kinder um 686 (+ 7 Prozent) und damit erstmals auf mehr als 10 000. Die Zahl der Kindertagespflegepersonen blieb mit 3 371 gegenüber 3 372 im Vorjahr nahezu unverändert. Es wurden 5 477 Buben (53 Prozent) und 4 940 Mädchen (47 Prozent) im Rahmen der Kin-dertagespflege betreut. Zwei Drittel der betreuten Kinder waren jünger als 3 Jahre.

Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik und Datenverarbeitung wurden im März 2012 erstmals mehr als 10.000 Kinder unter 14 Jahren in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut. Verglichen mit dem Vorjahr nahm ihre Zahl um sieben Prozent zu und stieg von 9 731 auf 10 417 Kinder an. Allerdings spiegelt sich dieser Anstieg nicht in einer Zunahme der Kindertagespflegepersonen wider. Die Zahl der Tagesmütter und Tagesväter blieb mit 3 371 Personen gegenüber 3 372 Personen im Vorjahr nahezu unverändert. Wie in den Vorjahren waren vor allem Tagesmütter (3 327) im Einsatz, während nur 44 Männer als Tagesväter Kinder betreuten.
Von den insgesamt 10 417 Kindern waren 5 477 Buben (53 Prozent) und 4 940 Mädchen (47 Prozent). Zwei Drittel der Kinder (6 934) waren jünger als drei Jahre, 1 882 waren im Alter von drei bis unter sechs Jahren, 1 353 Kinder waren im Alter von sechs bis unter elf Jahren und 248 Kinder waren im Alter von elf bis unter 14.
Vergleicht man die Berichtsjahre seit 2007, stellt man fest, dass die Zahl der Tagesmütter und Tagesväter von 3 030 im März 2007 auf 3 371 im März 2012 lediglich um elf Prozent stieg. Die Zahl der Kinder, die in öffentlich geförderter Kindertagespflege betreut werden, stieg im gleichen Zeitraum um gut 62 Prozent von 6 409 auf 10 417.
Die Entwicklung in den genannten Jahren zeigt das nachfolgende Schaubild.



Ausführliche Ergebnisse enthält der Statistische Bericht Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege in Bayern (Bestellnummer: 53003201100, Preis der Druckausgabe: 11,70 €). Der Bericht kann im Internet unter https://www.statistik.bayern.de/veroeffentlichungen als Datei kostenlos heruntergeladen werden. Gedruckte Ausgaben können beim Vertrieb erworben bzw. dort per E-Mail (vertrieb@statistik.bayern.de), Fax (Fax-Nr. 089 2119-457) oder Post bestellt werden

Nachdruck - auch auszugsweise - mit Quellenangabe erwünscht.