Auf einen Blick


Pressemitteilung

138/2013/44/A
München, den 28. Mai 2013

Vorstellung erster Ergebnisse „Zensus 2011“

Einladung zur Pressekonferenz am 31. Mai 2013



Im Mai 2011 startete bundesweit der Zensus 2011. In der Folgezeit wurden in Bayern rund 1,13 Millionen Personen im Rahmen einer Stichprobe befragt und rund 3,6 Millionen Auskunftspflichtige für die Gebäude- und Wohnungszählung angeschrieben. Jetzt liegen die ersten Ergebnisse vor. Die ermittelten Zahlen zur Bevölkerung und zu den Gebäuden und Wohnungen sind für eine Vielzahl von politischen und wirtschaftlichen Entscheidungen von grundlegender Bedeutung.

Innenstaatssekretär Gerhard Eck und der Präsident des Landesamts für Statistik und Datenverarbeitung, Karlheinz Anding, werden die Ergebnisse gemeinsam bei einer Pressekonferenz am

Freitag, den 31. Mai 2013, um 11:00 Uhr
im Bayerischen Staatsministerium des Innern
Sitzungsaal 111, Odeonsplatz 3, 80539 München

vorstellen.

Medienberichterstatter sind hierzu herzlich eingeladen.
Bitte denken Sie an Ihren Presseausweis.

Nachdruck - auch auszugsweise - mit Quellenangabe erwünscht.