Auf einen Blick

Pressemitteilung

4/2013/LTW/B-VII
München, den 06. August 2013

Landtagswahl am 15. September 2013

Rund 9,5 Millionen Stimmberechtigte

Bei der Landtagswahl am 15. September 2013 werden nach einer Schätzung des Bayerischen Landesamts für Statistik und Datenverarbeitung rund 9 464 000 Personen in Bayern stimmberechtigt sein. Erstmals bei einer Land-tagswahl abstimmen können rund 648 000 Bayern.

Bei der Landtagswahl am 15. September 2013 werden etwa 9 464 000 bayerische Bürgerinnen und Bürger stimmberechtigt sein, das sind rund 143 000 mehr als zur Landtagswahl 2008. Über die Hälfte der Stimmberechtigten, nämlich 4 891 000 oder 51,7 Prozent sind Frauen.

Wie Landeswahlleiter Karlheinz Anding weiter mitteilt, können 648 000 Stimmberechtigte erstmals an einer Landtagswahl teilnehmen. Hierbei handelt es sich um die jungen Erwachsenen, die in der Zeit vom 29. September 1990 bis 15. September 1995 geboren sind, also seit der letzten Landtagswahl am 28. September 2008 volljährig geworden sind bzw. bis zum Wahltag noch werden.

Die voraussichtliche Anzahl der Stimmberechtigten nach Altersgruppen und Geschlecht zeigt die folgende Übersicht:

Alter

(Jahre)

Stimmberechtigte

Insgesamt

Frauen

Männer

18 bis unter 21

381 000

187 000

194 000

21 bis unter 45

3 324 000

1 649 000

1 675 000

45 bis unter 60

2 693 000

1 342 000

1 351 000

60 oder älter

3 066 000

1 713 000

1 353 000

insgesamt

9 464 000

4 891 000

4 573 000



Weitere Informationen rund um die Landtagswahl können dem Internetangebot des Landeswahlleiters (www.wahlen.bayern.de) entnommen werden.

Nachdruck - auch auszugsweise - mit Quellenangabe erwünscht.