Auf einen Blick


Pressemitteilung

17/2014/02/Z
München, den 22. Januar 2014

Statistisches Jahrbuch für Bayern 2013 vorgestellt

Bereits 56. Ausgabe des Kompendiums

Das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung hat heute sein Statistisches Jahrbuch 2013 der Öffentlichkeit präsentiert. Rund 168 000 Daten stellen das Leben in Bayern auf 630 Seiten dar. Die Präsidentin des Landesamts, Frau Marion Frisch, betonte, dass die Daten der Amtlichen Statistik Grundlage für viele politische Entscheidungsprozesse sind.

Traditionell um die Jahreswende stellt das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung sein „Statistisches Jahrbuch für Bayern“ vor. Die Ausgabe für das Jahr 2013
– insgesamt schon die 56. Ausgabe der Reihe – enthält auf 630 Seiten rund 168 000 Daten aus allen Lebensbereichen des Freistaats. Herr Staatsminister Herrmann präsentierte heute das Buch zusammen mit der Präsidentin des Landesamts, Frau Marion Frisch, in München.

Die Präsidentin des Landesamts betonte die Rolle der amtlichen Statistik als Grundlage politischer und gesellschaftlicher Entscheidungsprozesse. „Fundierte Analysen stehen am Anfang jeder qualifizierten Entscheidung. Die amtliche Statistik als neutrale und objektive Instanz gewährleistet eine solche Basis. Das statistische Landesamt genießt deshalb zu Recht ein hohes Maß an Ansehen und Vertrauen.“

Einige Zahlen aus dem Jahrbuch: Bayern hatte 2012 gut 6,16 Millionen Haushalte. Über 98 Prozent der 16- bis 24-jährigen haben 2012 mindestens einmal das Internet genutzt. 61 768 Paare schlossen im Jahr 2012 den Bund fürs Leben, 25 644 Paare beendeten ihn durch Scheidung. 24 935 Ärzte in freier Praxis behandelten die bayerische Bevölkerung, der in ihrer Freizeit 12 137 Sportvereine und -abteilungen zur Verfügung standen. 117 875 Personen wurden rechtskräftig wegen einer Straftat außerhalb des Straßenverkehrs verurteilt. Mehr als 1 Milliarde Eier wurden 2012 in Bayern erzeugt und mehr als 31 Millionen Gäs-teankünfte sorgten für über 84 Millionen Übernachtungen in den erfassten Beherbergungsbetrieben. Und schließlich feierten am Heiligen Abend des Jahres 2012 187 Kinder ihren ersten Geburtstag.
 
Das Statistische Jahrbuch für Bayern 2013 kann als Druckversion für 39.- Euro bzw. als CD-ROM für 12.- Euro beim Bayerischen Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung erworben werden. Für weitere Auskünfte und Bestellungen steht der Vertrieb des Landesamts zur Verfügung. E-Mail: vertrieb@statistik.bayern.de, Fax 089 2119-3457, Postanschrift wie unten angegeben.

Nachdruck - auch auszugsweise - mit Quellenangabe erwünscht.