Auf einen Blick

Pressemitteilung

122/2016/55/A
München, den 09. Mai 2016

Zum Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai

Bei rund 79 Prozent der stationären Krankenhausbehandlungen wegen eines Schlaganfalles waren die Patienten 65 Jahre alt oder älter

 
Im Jahr 2014 wurden in den bayerischen Krankenhäusern 37 561 vollstationäre Behandlungen von Patienten mit Schlaganfall (Hirninfarkt) durchgeführt, um 1,3 Prozent mehr als 2013. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik weiter mitteilt, waren in fast der Hälfte der Behandlungen die Patienten weiblich und in rund 79 Prozent der Fälle 65 Jahre alt oder älter.

 
Wie das Bayerische Landesamt für Statistik anlässlich des Tages gegen den Schlaganfall am 10. Mai mitteilt, wurden im Jahr 2014 in den bayerischen Krankenhäusern 37 561 vollstationäre Behandlungen von Patienten mit Schlaganfall (Hirninfarkt) als Hauptdiagnose durchgeführt, 1,3 Prozent mehr als im Jahr davor (2013: 37 064).

 
In 48,8 Prozent aller aufgrund von Schlaganfall erfolgten stationären Krankenhausbehandlungen waren die Patienten weiblich. Mit Blick auf das Alter der Patienten zeigt sich, dass 78,7 Prozent ein Alter von 65 Jahren oder mehr aufweisen und 94,9 Prozent 50 Jahre oder älter waren.

 
Die absolut höchste Zahl an stationären Krankenhausbehandlungen wegen eines Schlaganfalls betraf Patienten der Altersgruppen der 75 bis unter 85 Jahre mit Werten über 6 000, wobei Männer wesentlich stärker in der Altersgruppe 70 bis unter 75 Jahren vertreten waren und Frauen in den Gruppen ab 80.



Weitere Ergebnisse enthält der Statistische Bericht „Krankenhausstatistik – Grunddaten, Diagnosen und Kostennachweis 2014“. Der Bericht kann im Internet unter www.statistik.bayern.de/veroeffentlichungen als Datei kostenlos heruntergeladen werden. Weitere Informationen zum Bezug von Druckausgaben erhalten Sie beim Vertrieb per E-Mail (vertrieb@statistik.bayern.de), Telefon (089 2119-3205) oder Fax (Fax-Nr. 089 2119-3457).


Vollstationäre Behandlungsfälle von Schlaganfallpatienten
in bayerischen Krankenhäusern 2014

Altersgruppe

Behandlungsfälle
insgesamt

davon Fälle von

 männlichen

weiblichen

Patienten

 

unter  15

 25

 16

 9

15 bis unter 20

 26

 8

 18

20 bis unter 25

 59

 22

 37

25 bis unter 30

 89

 49

 40

30 bis unter 35

 143

 78

 65

35 bis unter 40

 196

 126

 70

40 bis unter 45

 428

 279

 149

45 bis unter 50

 952

 593

 359

50 bis unter 55

1 498

 992

 506

55 bis unter 60

1 946

1 360

 586

60 bis unter 65

2 643

1 817

 826

65 bis unter 70

3 366

2 136

1 230

70 bis unter 75

5 430

3 167

2 263

75 bis unter 80

6 890

3 564

3 326

80 bis unter 85

6 370

2 803

3 567

85 bis unter 90

4 849

1 647

3 202

90 bis unter 95

2 309

 524

1 785

95 und mehr

 342

 51

 291

 

 

 

 

insgesamt                    

37 561

19 232

18 329





Regionalisierte Zahlen:

  • 2014 Landkreise: Schlaganfallpatienten
    Vollstationäre Behandlungsfälle
  • 2013 Landkreise: Schlaganfallpatienten
    Vollstationäre Behandlungsfälle
  • Statistische Berichte: Krankenhausstatistik
    Grunddaten, Diagnosen und Kostennachweis
  • Pressemitteilung






Nachdruck - auch auszugsweise - mit Quellenangabe erwünscht.