Auf einen Blick

Pressemitteilung

323/2017/41/A
München, den 22. Dezember 2017

„Christkinder“ in Bayern

Am Heiligen Abend 2017 feiern 248 Kinder ihren ersten Geburtstag

 
Nach Mitteilung des Bayerischen Landesamts für Statistik kamen am 24. Dezember 2016 in Bayern insgesamt 248 Kinder lebend zur Welt. An den beiden Weihnachtsfeiertagen 2016 wurden zusammen weitere 510 Kinder und am Silvestertag 270 Kinder lebend geboren. Wie üblich liegen die Geburtenzahlen an den drei Weihnachtstagen und an Silvester deutlich unter dem Jahresdurchschnitt, der sich im Jahr 2016 auf 343 Lebendgeborene pro Tag belief. Der geburtenstärkste Monat war der August mit durchschnittlich 379 Neuankömmlingen pro Tag.
 
Unter den im Jahr 2016 in Bayern lebend geborenen 125 688 Kindern gab es 248 „Christkinder“ (131 Buben und 117 Mädchen). Damit kamen am 24. Dezember 2016 genau 17 Kinder mehr zur Welt als im Vorjahr. Die Zahlen der Neugeborenen an Heiligabend, an den beiden Weihnachtsfeiertagen und am letzten Tag des Jahres liegen in der Regel auf niedrigem Niveau relativ nahe beieinander.
 
Im Jahr 2016 wurden am 25. Dezember 248 und am 26. Dezember 262 Kinder geboren. Außerdem werden am kommenden Silvestertag 270 Kinder ihren ersten Geburtstag feiern können.
 
Wie das Bayerische Landesamt für Statistik weiter mitteilt, wurden im gesamten Dezember 2016 in Bayern 10 180 Lebendgeborene verzeichnet, also im Durchschnitt 328 Kinder täglich. Der Dezember gilt tendenziell als ein Monat mit vergleichsweise niedrigen Geburtenzahlen, während die Sommermonate regelmäßig zu den geburtenstärksten Monaten zählen.
 
Die meisten Geborenen wurden im Jahr 2016 im August mit insgesamt 11 752 neuen Erdenbürgern verzeichnet, das entspricht durchschnittlich 379 Geburten pro Tag. Der geburtenstärkste Tag im Jahr 2016 war jedoch der 21. September. An diesem Tag erblickten 456 Kinder das Licht der Welt. Der geburtenschwächste Tag war im vergangenen Jahr der 27. November mit 236 Neuankömmlingen.
 
 

Anzahl der Lebendgeburten in Bayern nach Geburtstagen

Jahr

Lebendgeborene

24. Dez

25. Dez

26. Dez

31. Dez

Insgesamt

2000

212

235

268

241

956

2001

248

218

261

278

1005

2002

249

230

234

263

976

2003

212

211

236

240

899

2004

198

228

216

243

885

2005

214

206

198

228

846

2006

200

210

198

188

796

2007

218

199

197

242

856

2008

209

198

204

214

825

2009

179

190

214

235

818

2010

197

189

207

219

812

2011

187

197

222

227

833

2012

202

203

232

228

865

2013

207

215

203

229

854

2014

232

208

241

249

930

2015

231

204

248

272

955

2016

248

248

262

270

1028

© Bayerisches Landesamt für Statistik



  • GENESIS:
    Statistik der Geburten
  • Statistische Berichte
    Natürliche Bevölkerungsbewegung in Bayern
  • Pressemitteilung

Nachdruck - auch auszugsweise - mit Quellenangabe erwünscht.