Auf einen Blick


28.12.2016:Zahl der Entbindungen in Bayerns Krankenhäusern auch 2015 weiter gestiegen - Nahezu 32 Prozent der Entbindungen erfolgten durch Kaiserschnitt (PM 371)
23.12.2016:Bayerns Einzelhandel startet erfolgreich ins Weihnachtsgeschäft - Umsatz im November um gut vier Prozent gestiegen (PM 370)
23.12.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - Dezember-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 369)
22.12.2016:Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung für Bayern bis zum Jahr 2035 veröffentlicht - Oberbayern gewinnt Nordostbayern verliert Einwohner – Durchschnittsalter steigt um 2,5 Jahre (PM 368)
21.12.2016:„Christkinder“ in Bayern - Am Heiligen Abend 2016 feiern 231 Kinder ihren ersten Geburtstag (PM 367)
20.12.2016:Bayerns Exporte und Importe im Oktober im Minus - Handel mit den USA gegenüber Oktober 2015 um ein Fünftel gesunken (PM 366)
20.12.2016:5,5 Prozent weniger Güterumschlag in Bayerns Häfen - Binnenschifffahrt auf der Donau sank von Januar bis September 2016 um 14,7 Prozent (PM 365)
19.12.2016:15,7 Prozent weniger Verunglückte im Straßenverkehr - Gesamtzahl der Straßenverkehrsunfälle in Bayern im Oktober 2016 auch rückläufig (PM 364)
19.12.2016:Schafbestand in Bayern rückläufig - Auch Halterzahlen sinken (PM 363)
16.12.2016:Preisindex für den Neubau von Wohngebäuden in Bayern im November 2016 - Baupreise im Vergleich zum Vorjahr um 2,4 Prozent gestiegen (PM 362)
16.12.2016:Mehr Schweine in Bayern - Anzahl der Schweine haltenden Betriebe allerdings rückläufig (PM 361)
16.12.2016:„Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung – Ergebnisse für Bayern bis zum Jahr 2035“ - Einladung zur Pressekonferenz am 22. Dezember 2016 – Aussagen zur Entwicklung von Bevölkerungsständen und Altersstrukturen bis auf Kreisebene (PM 360)
15.12.2016:Bayerischer Rinderbestand weiter leicht rückläufig - Milchkuhhaltungen gehen sogar um 4,8 Prozent zurück (PM 359)
15.12.2016:Bayerische Industrie mit deutlichem Produktionsrückgang im Oktober 2016 gegenüber dem Vorjahr - Dennoch mehrheitlich positive Entwicklung der bayerischen Produktionsleistung im Jahresverlauf (PM 358)
15.12.2016:Arbeitnehmerverdienste in Bayern im dritten Quartal 2016 um 3,0 Prozent gestiegen - Monatliche Lohn- und Gehaltszahlungen im Durchschnitt bei 3 892 Euro (PM 357)
15.12.2016:Das Bauhauptgewerbe in Bayern im Oktober 2016 - Baugewerblicher Umsatz und Auftragseingänge der Branche schwach im Plus, Personalstand um 3,1 Prozent gestiegen (PM 356)
14.12.2016:Umsatz des Gastgewerbes im Oktober um knapp zwei Prozent gestiegen - Zahl der Beschäftigten leicht im Plus (PM 355)
13.12.2016:Weiterer Anstieg der Beschäftigung in Bayern - Zahl der Erwerbstätigen lag im 3. Quartal 2016 bei über 7,4 Millionen Personen (PM 354)
12.12.2016:Gewerbesteuermessbetrag in Bayern im Jahr 2012 um 1,4 Prozent über dem Vorjahresniveau - Verarbeitendes Gewerbe trägt stark zum gesamten Steuermessbetrag bei (PM 353)
09.12.2016:Investitionen im bayerischen Baugewerbe mit insgesamt 655,0 Millionen Euro um 2,4 Prozent rückläufig - 78,5 Prozent aller Bruttoanlageinvestitionen der Branche wurden im Jahr 2015 von Unternehmen des Bauhauptgewerbes getätigt (PM 352)
08.12.2016:Umsätze der bayerischen Industrie im Oktober 2016 um 4,9 Prozent unter dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge steigen um 0,6 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,6 Prozent (PM 351)
06.12.2016:Bayerns Fremdenverkehr steht auch 2016 unter einem guten Stern - Fast 31 Millionen Gästeankünfte und 80 Millionen Übernachtungen nach 10 Monaten (PM 350)
05.12.2016:Bayerns Großhandel: Nominaler Umsatz nahezu unverändert, realer Umsatz gestiegen - Zahl der Beschäftigten nach neun Monaten 2016 um knapp ein Prozent im Plus (PM 349)
02.12.2016:Mehr Fluggäste im ersten Dreivierteljahr 2016 - Starts und Landungen an bayerischen Großflughäfen stiegen um 2,9 Prozent (PM 348)
02.12.2016:Weniger Strafgefangene in Bayern 2016 - Diebstahl und Unterschlagung häufigste Deliktgruppe (PM 347)
01.12.2016:Neuerscheinungen im November 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 346)
01.12.2016:Sechs Prozent mehr Umsatz für Bayerns Kfz-Händler - Zahl der Beschäftigten des Kfz-Handels nach neun Monaten 2016 mit gut zwei Prozent im Plus (PM 345)
30.11.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - November-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 344)
30.11.2016:Bayerns Ausbaugewerbe mit moderatem Umsatzplus - Personalstand und geleistetes Arbeitspensum auch höher als im dritten Quartal 2015 (PM 343)
29.11.2016:Inflationsrate in Bayern im November bei 0,8 Prozent - Kräftige Preiserhöhungen bei Molkereiprodukten; Vollmilch verteuert sich binnen Monatsfrist um rund 14 Prozent (PM 342)
29.11.2016:Zahl der beantragten Unternehmensinsolvenzverfahren in Bayern auf historischem Tiefstand in den ersten drei Quartalen des Jahres 2016 - Ebenso Forderungshöhen und Zahl der betroffenen Arbeitnehmer insgesamt stark rückläufig (PM 341)
29.11.2016:Zahl der Neugründungen in Bayern in den ersten drei Quartalen 2016 weiter rückläufig - Jedoch 93 Kreise und kreisfreie Städte mit positivem Gründungssaldo (PM 340)
28.11.2016:Bayerns Bauhauptgewerbe Ende September 2016 mit Auftragsbeständen im Wert von 8,22 Milliarden Euro - Zuwachs bei allen Bausparten, Straßenbau mit Abstand am stärksten im Plus (PM 339)
25.11.2016:Nominaler Umsatz des bayerischen Einzelhandels im Oktober 2016 mit 0,6 Prozent im Plus - Preisbereinigter Umsatz jedoch leicht im Minus (PM 338)
25.11.2016:In Bayerns Pflegeheimen standen Ende 2015 fast 135 000 Plätze zur Verfügung - Knapp 103 000 Personen waren in den Einrichtungen tätig (PM 337)
24.11.2016:Weniger Verurteilungen in Bayern 2015 - 45,8 Prozent aller Verurteilten waren vorbestraft (PM 336)
23.11.2016:Bayerische Hühner legten von Januar bis September 777 Millionen Eier - Jedes zehnte Ei war ein Bio-Ei (PM 335)
23.11.2016:1,2 Prozent mehr Studierende in Bayern - Rund 6,9 Prozent mehr Ersteinschreibungen im Studienbereich Informatik (PM 334)
23.11.2016:Exporte bei 137 Milliarden Euro, Importe bei 123 Milliarden Euro - Bayerns Außenhandel nach neun Monaten 2016 im Plus (PM 333)
22.11.2016:Erinnerung: Die Pressestelle des Bayerischen Landesamts für Statistik hat neue Telefonnummern - An heute gelten neue Durchwahlen – Zeitweise Einschränkungen sind während der Umstellung nicht auszuschließen (PM 332)
21.11.2016:Neue Telefonnummern für die Pressestelle des Bayerischen Landesamts für Statistik - Umstellung erfolgt am 22. November – Zeitweise Einschränkungen sind an diesem Tag nicht auszuschließen (PM 331)
18.11.2016:Der bayerische Außenhandel mit Afrika - Zum Tag der Industrialisierung Afrikas am 20. November (PM 330)
17.11.2016:Bayerische Unternehmen verwendeten 2015 um 4,8 Prozent mehr potenziell klimawirksame Stoffe als im Vorjahr - Über die Hälfte der potentiell klimawirksamen Stoffe wurde im Kfz-Bereich eingesetzt (PM 329)
16.11.2016:Weltstudententag am 17. November - 47 133 Studierende mit internationalem Hintergrund an Bayerns Hochschulen im Wintersemester 2015/16 (PM 328)
16.11.2016:3,8 Prozent mehr Verunglückte im Straßenverkehr - Gesamtzahl der Straßenverkehrsunfälle in Bayern im September auf Vorjahresniveau (PM 327)
16.11.2016:Bayerns Bauhauptgewerbe erzielte im September mit 1,41 Milliarden Euro Umsatz ein Plus von 7,0 Prozent - Gesamtwert der Auftragseingänge liegt sogar um 11,2 Prozent über Vorjahresniveau (PM 326)
15.11.2016:Produktion der bayerischen Industrie im September 2016 geringfügig über dem Vorjahresniveau - Im Jahresverlauf überwiegend positive Entwicklung der bayerischen Produktionsleistung (PM 325)
15.11.2016:Ausbaugewerbe in Bayern: Ergebnisse der betrieblichen Jahreserhebung im zweiten Vierteljahr 2016 - Gesamtumsatz, Personalstand, geleistete Arbeitsstunden sowie Entgelte gut im Plus (PM 324)
15.11.2016:Bauhauptgewerbe in Bayern: Ergebnisse der betrieblichen Jahreserhebung Ende Juni 2016 - 12 980 Betriebe erzielten einen Gesamtumsatz von 2,06 Milliarden Euro und damit ein Umsatzplus von 11,9 Prozent gegenüber Juni 2015 (PM 323)
15.11.2016:107 140 Handwerksunternehmen in Bayern 2014 - Ergebnisse der aktuellsten registerbasierten Handwerkszählung liegen vor (PM 322)
14.11.2016:Bayerns Gastgewerbe erfolgreich - Vier Prozent mehr Umsatz und ein Prozent mehr Beschäftigte in den ersten neun Monaten (PM 321)
11.11.2016:Bayerns Exportpartner Nummer 1 hat gewählt - Ausfuhren in die USA von Automobilindustrie dominiert (PM 320)
11.11.2016:Weltdiabetestag am 14. November - Anzahl der Krankenhausbehandlungen aufgrund von Diabetes mellitus erstmals seit 2009 leicht gesunken (PM 319)
10.11.2016:Erneuerbare Energien steigern weiter ihre Bedeutung für die bayerische Stromerzeugung - Anteil erreicht im Jahr 2015 ein Rekordniveau von 39,6 Prozent – Stromerzeugung insgesamt allerdings rückläufig (PM 318)
09.11.2016:1,31 Milliarden Euro Erbschaft- und Schenkungsteuer für den Freistaat Bayern im Jahr 2015 - Zunahme um 5,8 Prozent gegenüber 2014 (PM 317)
08.11.2016:Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern in den ersten neun Monaten 2016 um 2,7 Prozent über dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge steigen um 3,6 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,5 Prozent (PM 316)
07.11.2016:Vier Prozent mehr Gästeankünfte und drei Prozent mehr Übernachtungen nach neun Monaten 2016 - Bayern bei Gästen aus Deutschland immer beliebter (PM 315)
07.11.2016:Fleischproduktion in Bayern um 2,5 Prozent gesunken - Ursache ist Rückgang beim Schweinefleisch (PM 314)
04.11.2016:Wohnungsbaugenehmigungen in Bayern von Januar bis September 2016 mit 25,7 Prozent im Plus - Gut 40 Prozent mehr Wohnungsbaufreigaben in neuen Mehrfamilienhäusern (PM 313)
04.11.2016:2015 wurden knapp 6,3 Milliarden Euro für die Kinder- und Jugendhilfe verausgabt - Dies entspricht einem Plus von rund 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr (PM 312)
03.11.2016:Neuerscheinungen im Oktober 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 311)
03.11.2016:Nahezu 276 000 vollstationäre Behandlungen in Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen 2015 - Rückenschmerzen häufigster Anlass für stationäre Rehabilitation oder Vorsorge (PM 310)
03.11.2016:Gut drei Millionen vollstationäre Krankenhausaufenthalte in Bayern 2015 - Kreislauferkrankungen häufigster Anlass für Klinikaufenthalt (PM 309)
02.11.2016:Ausfuhren bei 178 Milliarden Euro, Einfuhren bei 162 Milliarden Euro - Endgültige Ergebnisse zum bayerischen Außenhandel 2015 liegen vor (PM 308)
02.11.2016:Hohe Väterbeteiligung beim Elterngeld in Bayern - Bei mehr als 47 500 im Jahr 2014 geborenen Kindern bezogen Väter Elterngeld (PM 307)
31.10.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - Oktober-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 306)
28.10.2016:„Angekommen“ – Das Landesamt für Statistik feiert seinen Umzug nach Fürth - Bezug der neuen Gebäude auf dem ehemaligen Quelle-Areal – Schlüsselübergabe durch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (PM 305)
28.10.2016:Inflationsrate in Bayern im Oktober bei 0,8 Prozent - Kräftiger Preisanstieg im Oktober bei Heizöl (PM 304)
28.10.2016:Investitionen der bayerischen Industrie im Jahr 2015 mit leichtem Anstieg gegenüber dem Vorjahr - 4,4 Milliarden Euro allein in der Kraftfahrzeugbranche (PM 303)
27.10.2016:Zum Internationalen Internettag am 29. Oktober - Nur 12 Prozent der über zehn Jahre alten Personen in Bayern haben noch nie im Internet gesurft (PM 302)
27.10.2016:Bayerische Verkehrsunternehmen beförderten im Jahr 2015 rund 1,37 Milliarden Fahrgäste - Fahrgäste des Nahverkehrs fuhren durchschnittlich 7,5 Kilometer (PM 301)
27.10.2016:Anstieg der Geburtenziffer in allen Regierungsbezirken Bayerns - Die zusammengefasste Geburtenziffer lag im Jahr 2015 im Freistaat bei 1,48 Kindern je Frau (PM 300)
26.10.2016:Zwei Prozent mehr Umsatz für Bayerns Einzelhandel im ersten Dreivierteljahr 2016 - Zunahme der Zahl der Beschäftigten um ein Prozent (PM 299)
25.10.2016:Kosten der bayerischen Krankenhäuser auch 2015 weiter gestiegen - Gesamtkosten bei rund 15,2 Milliarden Euro – Personalkosten sind größter Posten (PM 298)
24.10.2016:7,1 Prozent mehr Kfz-Neuzulassungen in Bayern in den ersten 9 Monaten - Bei Hybridfahrzeugen sogar über 30 Prozent mehr Neuzulassungen (PM 297)
24.10.2016:Bayerns Außenhandel im August stark - Exporte und Importe mit über acht Prozent im Plus (PM 296)
21.10.2016:„Angekommen – Das Landesamt für Statistik in Fürth“: Schlüsselübergabe für den neuen Amtssitz - Einladung zur Feier des Umzugs am 28.10.2016 mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (PM 295)
21.10.2016:11,9 Prozent der Fläche Bayerns dient Siedlungs- und Verkehrszwecken - Zunahme im Jahr 2015 um 0,6 Prozent (PM 294)
20.10.2016:Weitere Beschäftigungszunahme in Bayern - Erwerbstätigenzahlen steigen im 2. Quartal 2016 um 1,7 Prozent (PM 293)
20.10.2016:Lebenserwartung in Bayern geringfügig angestiegen - Neugeborene Buben können knapp 79, Mädchen über 83 Jahre alt werden (PM 292)
19.10.2016:Zum Welt-Osteoporose-Tag am 20. Oktober 2016 - Gut 80 Prozent der Osteoporose-Patienten im Krankenhaus waren Frauen (PM 291)
19.10.2016:29 Prozent der Kinder in den bayerischen Tageseinrichtungen hat ausländische Wurzeln - Regional bestehen starke Unterschiede (PM 290)
18.10.2016:Verfügbare Einkommen nehmen von 2004 bis 2014 in Niederbayern und Oberbayern am meisten zu - Oberbayern 2014 mit dem höchsten Verfügbaren Einkommen je Einwohner (PM 289)
17.10.2016:Produktion des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im August 2016 um 5,5 Prozent über dem Vorjahres-niveau - Im Jahresverlauf Kraftwagenbranche weiterhin Bayerns produktivster Industriezweig (PM 288)
14.10.2016:Pressestelle des Landesamts vorübergehend nicht erreichbar - Umzugsbedingte Einschränkungen voraussichtlich am 17. und 18. Oktober (PM 287)
14.10.2016:Bildungsinvestitionen je Schüler/Studierenden in Bayern deutlich über OECD-Durchschnitt - Internationale Indikatoren ermöglichen Ländervergleiche der Bildungssituation (PM 286)
14.10.2016:Umsatz im bayerischen Bauhauptgewerbe um 12,8 Prozent höher als im August 2015 - Auftragseingänge mit 14,2 Prozent im Plus, Personalstand leicht über Vorjahresniveau (PM 285)
13.10.2016:Sehr gute Hopfenernte in Bayern - Langjähriges Mittel um fast 24 Prozent übertroffen (PM 284)
13.10.2016:Straßenverkehrsunfälle in Bayern im August 2016 - Unfälle mit Personenschaden von Januar bis August leicht rückläufig (PM 283)
12.10.2016:67 300 neue Einschreibungen im Wintersemester 2016/17 - Anfängerzahl und Gesamtzahl der Studierenden in Bayern weiter auf hohem Niveau (PM 282)
12.10.2016:Bayerns Gastgewerbe im August im Minus - Umsatz der Beherbergung um ein Prozent gesunken (PM 281)
11.10.2016:Zum Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober 2016 - Zahl der vollstationären Krankenhausbehandlungen von Rheuma-Patienten im Vergleich zum Vorjahr gestiegen (PM 280)
10.10.2016:Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im August 2016 um 7,1 Prozent über dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge steigen um 6,7 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,5 Prozent (PM 279)
07.10.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - September-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 278)
07.10.2016:Zahl der Gästeankünfte und Übernachtungen in Bayern im August gesunken - Vorläufiges Jahresergebnis nach acht Monaten aber weiterhin deutlich im Plus (PM 277)
06.10.2016:Wirtschaftswachstum 2004 bis 2014 in der Oberpfalz und in Niederbayern am stärksten - Bruttoinlandsprodukt je Einwohner in Oberbayern und Mittelfranken am höchsten (PM 276)
05.10.2016:Mehr junge Menschen waren Ende 2015 auf Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe angewiesen - Gegenüber dem Vorjahr ein Plus von sechs Prozent (PM 275)
04.10.2016:Gesundheitsausgaben in Bayern 2014 erstmals über 50 Mrd. Euro - Ausgaben von 4 024 Euro pro Einwohner (PM 274)
04.10.2016:Neuerscheinungen im September 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 273)
30.09.2016:Zum Erntedankfest - Ernteschätzung für Feldfrüchte, Spargel und Obst (PM 272)
29.09.2016:Inflationsrate in Bayern im September bei 0,8 Prozent - Wieder etwas stärkerer Preisauftrieb (PM 271)
29.09.2016:Steigende Gesundheitsausgaben in den Ländern - Zunahme der Gesundheitsausgaben um durchschnittlich 4,2 Prozent (PM 270)
28.09.2016:Welt-Herz-Tag am 29. September - Herz-/Kreislauferkrankungen häufigster Anlass für Klinikaufenthalte im Jahr 2014 (PM 269)
28.09.2016:August beschert Bayerns Einzelhandel deutliches Umsatzwachstum - Nominaler und realer Umsatz um knapp vier Prozent gestiegen (PM 268)
26.09.2016:Bruttoinlandsprodukt in Bayern legt im 1. Halbjahr 2016 überdurchschnittlich zu - Preisbereinigtes Wirtschaftswachstum bei 3,3 Prozent (PM 267)
26.09.2016:Bayern ist immer eine Reise wert - Zum Welt-Tourismustag am 27. September (PM 266)
23.09.2016:Preisindex für den Neubau von Wohngebäuden in Bayern im August 2016 - Baupreise im Vergleich zum Vorjahr um 2,1 Prozent gestiegen (PM 265)
22.09.2016:Bayerns Exporte und Importe im Juli deutlich im Minus - Vorläufige Jahresergebnisse nach sieben Monaten jedoch weiterhin im Plus (PM 264)
22.09.2016:Neues Krankenhausverzeichnis für Bayern veröffentlicht - Adressen und Eckzahlen von 608 bayerischen Krankenhäusern und Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen (PM 263)
22.09.2016:Bayern haben das niedrigste Armutsrisiko bundesweit - Erwerbslose und Alleinerziehende überdurchschnittlich armutsgefährdet (PM 262)
20.09.2016:Welt-Alzheimer-Tag am 21. September - Bei nahezu 91 Prozent der stationären Krankenhausbehandlungen wegen Alzheimer waren die Patienten 70 Jahre alt oder älter (PM 261)
20.09.2016:Zum Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest in München - In Bayern gibt es die meisten Rinder - Im gesamtdeutschen Vergleich weist Bayern die meisten Rinder sowie Milchkühe auf und bewirtschaftet den größten Anteil landwirtschaftlich genutzter Fläche (PM 260)
16.09.2016:Im Juli 2016 weniger Straßenverkehrsunfälle in Bayern - Zahl der Verunglückten ebenfalls rückläufig (PM 259)
16.09.2016:Mehr als jeder fünfte Einwohner Bayerns hat einen Migrationshintergrund - Über die Hälfte der Migranten besitzt die deutsche Staatsangehörigkeit (PM 258)
15.09.2016:Produktion des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im Juli 2016 deutlich unter dem Vorjahresniveau - Bayerisches Produktionsvolumen im Jahresverlauf mit positiver Entwicklung (PM 257)
15.09.2016:Das bayerische Bauhauptgewerbe im Juli 2016 - Umsatz, Auftragseingänge und Personalstand leicht über Vorjahresniveau (PM 256)
14.09.2016:Nominaler Umsatz im bayerischen Gastgewerbe im Juli gestiegen, realer Umsatz jedoch im Minus - Beherbergung weiterhin über dem Vorjahresergebnis (PM 255)
14.09.2016:Arbeitnehmerverdienste in Bayern im zweiten Quartal 2016 um 3,2 Prozent gestiegen - Monatliche Lohn- und Gehaltszahlungen im Durchschnitt bei 3 878 Euro (PM 254)
14.09.2016:Binnenschifffahrt verzeichnet im ersten Halbjahr 2016 im Maingebiet leichten Anstieg - Güterumschlag an der Donau sinkt um 17 Prozent (PM 253)
12.09.2016:Der Luftverkehr an bayerischen Flughäfen steigt im ersten Halbjahr 2016 - Starts und Landungen legten um 1,9 Prozent zu (PM 252)
09.09.2016:Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im Juli 2016 um 7,8 Prozent unter dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge reduzieren sich um 4,2 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,4 Prozent (PM 251)
09.09.2016:Höchste Geburtenzahl in Bayern seit 15 Jahren - In allen Regierungsbezirken ein Geburtenplus (PM 250)
06.09.2016:Bayerns Fremdenverkehr auch im Juli wieder erfolgreich - Zahl der Gästeankünfte und Übernachtungen in Bayern deutlich gestiegen (PM 249)
02.09.2016:Mehr Umsatz und Beschäftigte im bayerischen Großhandel in den ersten sechs Monaten 2016 - Deutliche Unterschiede zwischen den Wirtschaftszweigen (PM 248)
01.09.2016:Neuerscheinungen im August 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 247)
01.09.2016:Quadratmeterpreis für baureifes Land in Bayern im Jahr 2015 bei 235 Euro - Oberbayern mit 555 Euro je Quadratmeter mit Abstand am teuersten (PM 246)
31.08.2016:Bayerns Kfz-Händler erfolgreich - Sechs Prozent mehr Umsatz und zwei Prozent mehr Beschäftigte im ersten Halbjahr 2016 (PM 245)
31.08.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - August-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 244)
30.08.2016:Bayerns Ausbaugewerbe im zweiten Quartal 2016 - Umsatz, Personalstand und geleistete Arbeitsstunden deutlich über Vorjahresniveau (PM 243)
30.08.2016:Inflationsrate in Bayern im August bei 0,5 Prozent - Weitere Preisrückgänge bei Heizöl und Kraftstoffen (PM 242)
29.08.2016:Um 3,7 Prozent weniger Neugründungen in Bayern im ersten Halbjahr 2016 - Insgesamt 90 Landkreise und kreisfreie Städte in Bayern weisen jedoch einen positiven Gründungssaldo auf (PM 241)
26.08.2016:Umsatz im bayerischen Einzelhandel im Juli im Minus - Zahl der Beschäftigten jedoch gestiegen (PM 240)
26.08.2016:Bayerns Bauhauptgewerbe mit Auftragsbeständen im Gesamtwert von 8,36 Milliarden Euro - Straßenbau mit 42,6 Prozent gegenüber Ende Juni 2015 am stärksten im Plus (PM 239)
25.08.2016:Forderungshöhen bei Unternehmensinsolvenzverfahren auf dem niedrigsten Stand eines ersten Halbjahres seit mehr als drei Jahren - Zahl der Unternehmensinsolvenzverfahren insgesamt stark rückläufig (PM 238)
24.08.2016:Bayerische Hühner legten im ersten Halbjahr 511 Millionen Eier - Jedes zehnte Ei war ein Bio-Ei (PM 237)
24.08.2016:2015 wechselten in Bayern 5 007 landwirtschaftliche Grundstücke den Eigentümer - Im Durchschnitt wurden rund 47 358 Euro je Hektar bezahlt (PM 236)
23.08.2016:Statistik kommunal für Bayern 2015 erschienen - Rund 2 300 ausgewählte und aktuelle Statistikdaten für alle Regionaleinheiten Bayerns (PM 235)
22.08.2016:Rückgang der Fallzahlen in den bayerischen Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen - Durchschnittliche Verweildauer gestiegen (PM 234)
22.08.2016:Leichter Anstieg der Fallzahlen in bayerischen Krankenhäusern - Durchschnittliche Verweildauer leicht gesunken (PM 233)
19.08.2016:Bayerische Waren in der Welt begehrt - Exporte im ersten Halbjahr 2016 bereits bei 92 Milliarden Euro, Importe bei 82 Milliarden Euro (PM 232)
19.08.2016:Getreideernte in Bayern geringfügig über dem langjährigen Durchschnitt - Erntearbeiten durch wechselhaftes Wetter merklich beeinträchtigt (PM 231)
17.08.2016:Schweinebestand in Bayern liegt bei 3,3 Millionen - Rückgang der Bestände bei Ferkel und Zuchtsauen (PM 230)
15.08.2016:BAföG-Ausgaben in Höhe von 383 Millionen Euro für Schüler und Studierende in Bayern - Durchschnittliche Förderung lag bei 447 Euro im Monat (PM 229)
15.08.2016:Auch 2016 stieg die Zahl der Kinder in Kindertagesbetreuung - Bayernweit lag die Betreuungsquote für unter Dreijährige bei 27,2 Prozent (PM 228)
12.08.2016:Zahl der Unfälle auf Bayerns Straßen im Juni 2016 gestiegen - Weniger Verunglückte als im Vorjahresmonat (PM 227)
12.08.2016:Produktion des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im Juni 2016 um 7,8 Prozent über dem Vorjahresniveau - Weiterhin höchste Produktionszuwächse in der Kraftwagenbranche (PM 226)
12.08.2016:Gute Ergebnisse für das bayerische Bauhauptgewerbe - Baugewerblicher Umsatz und Auftragseingänge deutlich höher als im Juni 2015 (PM 225)
11.08.2016:Fünf Prozent mehr Umsatz für Bayerns Gastgewerbe im ersten Halbjahr 2016 - Beherbergung mit kräftigem Wachstumsschub (PM 224)
10.08.2016:Im Jahr 2015 erhielten mehr als 206 000 Menschen besondere Leistungen der Sozialhilfe - Auch 2015 waren Leistungen der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen die häufigste Hilfeart (PM 223)
10.08.2016:7,8 Prozent mehr Abschlussprüfungen an Bayerns Hochschulen - Zahl der Promotionen verringerte sich im Prüfungs-jahr 2015 um 0,2 Prozent (PM 222)
09.08.2016:„Mariä Himmelfahrt“ – Feiertag in 1 704 bayerischen Gemeinden - Offene Geschäfte in den meisten ober- und mittelfränkischen Gemeinden (PM 221)
08.08.2016:Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im ersten Halbjahr 2016 um 4,5 Prozent über dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge steigen um 3,3 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,5 Prozent (PM 220)
05.08.2016:36 739 Wohnungsbaugenehmigungen in Bayern im ersten Halbjahr 2016 - Genehmigungsvolumen des Vorjahreszeitraums um 26,8 Prozent übertroffen (PM 219)
05.08.2016:Zahl der Erstimmatrikulationen in Bayern 2015 weiter auf hohem Niveau - Fast ein Viertel der Studienanfängerinnen und -anfänger waren ausländische Staatsangehörige (PM 218)
04.08.2016:Olympia in Rio: Brasilien als Handelspartner Bayerns - Maschinen und Leder gewinnen bei Export bzw. Import „Gold“ (PM 217)
04.08.2016:Fünf Prozent mehr Gästeankünfte und Übernachtungen in Bayern im ersten Halbjahr 2016 - Allerdings Juni mit Minus bei Übernachtungen (PM 216)
03.08.2016:Fleischerzeugung in Bayern im ersten Halbjahr 2016 um vier Prozent gesunken - Rückgang insbesondere beim Schweinefleisch (PM 215)
03.08.2016:7,7 Prozent mehr Kfz-Neuzulassungen in Bayern im ersten Halbjahr 2016 - Bei Hybridfahrzeugen sogar 27 Prozent mehr Neuzulassungen (PM 214)
02.08.2016:Oberbayern und Schwaben halten über die Hälfte der bayerischen Rinder - Im Landkreis Unterallgäu gibt es die meisten Rinder (PM 213)
01.08.2016:Meister-BAföG: 2015 deutlich weniger Geförderte in Bayern - 153,5 Millionen Euro an Förderleistungen bewilligt (PM 212)
01.08.2016:Neuerscheinungen im Juli 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 211)
01.08.2016:Landwirtschaftlich genutzte Fläche in Bayern unverändert bei 3,2 Mio. Hektar - Anbau von Getreide auf mehr als der Hälfte des Ackerlandes (PM 210)
01.08.2016:Zahl der Ehescheidungen nahm 2015 weiter ab - Von jeder zweiten geschiedenen Ehe sind Kinder betroffen (PM 209)
29.07.2016:Umsatz im bayerischen Einzelhandel im ersten Halbjahr 2016 um fast drei Prozent gestiegen - Beschäftigtenzahl mit knapp einem Prozent im Plus (PM 208)
29.07.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - Juli-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 207)
28.07.2016:Inflationsrate in Bayern im Juli bei 0,6 Prozent - Butter verteuert sich im Juli um rund zehn Prozent (PM 206)
26.07.2016:Bayerische Produktion an Erfrischungsgetränken verzeichnet 2015 ein Zehnjahreshoch - Heißer Sommer sorgt für hohe Nachfrage (PM 205)
22.07.2016:6,26 Millionen Wohnungen in Bayern Ende 2015 - Im Durchschnitt war jede Wohnung 97,2 m² groß und mit 2,0 Personen belegt (PM 204)
21.07.2016:Umsatz der Beherbergung im Mai im Plus, Umsatz der Gastronomie jedoch im Minus - Zunahme bei den Beschäftigten (PM 203)
19.07.2016:Sehr gute Spargelernte 2016 in Bayern - Anbaufläche deutlich ausgeweitet (PM 202)
19.07.2016:Bayerns Exporte und Importe im Mai gestiegen - 57 Prozent der Exporte gingen in die EU, 62 Prozent der Importe kamen aus der EU (PM 201)
18.07.2016:Rund 283 600 Tonnen Klärschlamm im Jahr 2015 entsorgt - Zwei Drittel des Klärschlamms wurden thermisch und ein Drittel stofflich verwertet (PM 200)
18.07.2016:Weniger Getötete auf Bayerns Straßen - Straßenverkehrsunfälle stiegen im Mai 2016 aber um 2,0 Prozent (PM 199)
15.07.2016:Bayerns Bevölkerung im Jahr 2015 erneut deutlich gewachsen - Bevölkerungsplus von rund 152 000 Personen insbesondere auf hohe Wanderungsgewinne bei der ausländischen Bevölkerung zurückzuführen (PM 198)
15.07.2016:Produktion des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im Mai 2016 um 4,0 Prozent über dem Vorjahresniveau - Kraftwagenbranche mit positivster Jahresentwicklung (PM 197)
15.07.2016:Bayerns Bauhauptgewerbe mit deutlichem Umsatzplus - Auftragseingänge und Personalstand ebenfalls höher als im Mai 2015 (PM 196)
13.07.2016:Über 6,3 Millionen Haushalte in Bayern - Anteil der Einpersonenhaushalte lag im Jahr 2015 bei 41 Prozent (PM 195)
12.07.2016:Bruttoausgaben für Sozialhilfe lagen 2015 in Bayern bei rund 4,4 Milliarden Euro - Mit gut 2,5 Milliarden Euro waren Leistungen zur Eingliederung behinderter Menschen die größte Position (PM 194)
11.07.2016:Ende 2015 waren in Bayern fast 51 000 Menschen auf Hilfe zum Lebensunterhalt angewiesen - Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies ein Plus von rund drei Prozent (PM 193)
08.07.2016:Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im Mai 2016 um 4,1 Prozent über dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge steigen um 2,7 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,6 Prozent (PM 192)
07.07.2016:Die Gesundheitswirtschaft in Bayern umfasst eine Bruttowertschöpfung von rund 39,8 Mrd. Euro - Dies entspricht 8,1 Prozent der gesamten bayerischen Wirtschaftsleistung (PM 191)
06.07.2016:Vier Prozent mehr Gästeankünfte und knapp sieben Prozent mehr Übernachtungen im Mai - Starker Anstieg der Gästeankünfte und Übernachtungen aus Deutschland (PM 190)
06.07.2016:Im Jahr 2015 wurden in Bayern 535 Minderjährige adoptiert - Mehr als zwei Drittel davon von einem Stiefelternteil (PM 189)
05.07.2016:5. StatistikTage Bamberg/Fürth: Einkommensungleichheit und Armut in Deutschland: Messung, Befunde und Maßnahmen - 5. StatistikTage Bamberg/Fürth vom 21.-22. Juli 2016 (PM 188)
04.07.2016:Mehr als 15 000 Gefährdungseinschätzungen für Kinder und Jugendliche in Bayern im Jahr 2015 - In mehr als einem Drittel der Fälle wurde eine Kindeswohlgefährdung festgestellt (PM 187)
04.07.2016:Mehr als 533 000 Kinder wurden Anfang März 2016 in Bayern in einer Tageseinrichtung betreut - Es standen mehr als 596 000 Plätze zur Verfügung (PM 186)
01.07.2016:Freiberufler erzielen Umsatz von 53,4 Milliarden Euro - Ergebnisse zur „Strukturerhebung im Dienstleistungsbereich“ 2014 für Bayern (PM 185)
01.07.2016:Neuerscheinungen im Juni 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 184)
30.06.2016:Durchschnittlicher Rinderbestand steigt 2016 an - Rinderhaltungen um 2,8 % zurückgegangen (PM 183)
30.06.2016:Mehr Passagiere an bayerischen Flughäfen im ersten Quartal 2016 - Starts und Landungen legten um 0,5 Prozent zu (PM 182)
29.06.2016:Inflationsrate in Bayern im Juni bei 0,6 Prozent - Preise für Kraftstoffe und Heizöl im Juni erneut gestiegen, Energiepreise aber immer noch auf niedrigem Niveau (PM 181)
28.06.2016:Umsatz im bayerischen Einzelhandel wächst im Mai um 2,7 Prozent - Knapp ein Prozent mehr Beschäftigte (PM 180)
24.06.2016:Preisindex für den Neubau von Wohngebäuden in Bayern im Mai 2016 - Baupreise im Vergleich zum Vorjahr um 2,0 Prozent gestiegen (PM 179)
24.06.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - Juni-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 178)
24.06.2016:Zum Anti-Drogentag am 26. Juni - Rund 82 Prozent der Krankenhausbehandlungen wegen psychischer Störungen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen wurden durch legale Drogen verursacht - 779 Menschen sind 2014 am regelmäßigen Gebrauch psychotroper Substanzen gestorben (PM 177)
23.06.2016:Berufsausbildung in Bayern: Rund 500 Neuabschlüsse mehr im Jahr 2015 - 92 500 neue Ausbildungsverträge - Rund 240 000 Auszubildende insgesamt (PM 176)
22.06.2016:Brexit? – Ein wichtiger Exportpartner Bayerns vor der Abstimmung - Rang 2 unter den Exportländern, Rang 10 unter den Importländern im Jahr 2015 (PM 175)
21.06.2016:Bayerische Waren im Ausland begehrt - Exporte im April mit knapp elf Prozent im Plus (PM 174)
21.06.2016:Güterumschlag in Bayerns Häfen im ersten Quartal 2016 um 13 Prozent gesunken - Binnenschifffahrt auf der Donau sogar um 21 Prozent rückläufig (PM 173)
20.06.2016:Konsum und Sparen in Bayern ausgeprägt - Konsumausgaben je Einwohner steigen 2014 um 1,2 Prozent – Sparquote zunehmend (PM 172)
20.06.2016:Mehr Mastschweine in Bayern - Weniger Schweine insgesamt (PM 171)
20.06.2016:Frauen haben fast jede fünfte Professur inne - 1,1 Prozent mehr wissenschaftliches Personal an bayerischen Hochschulen (PM 170)
17.06.2016:5 225 Nachwuchslehrkräfte qualifizierten sich 2015 für den Schuldienst - Fast Dreiviertel der Absolventen in Bayern sind Frauen (PM 169)
17.06.2016:Im April 12,8 Prozent weniger Unfälle mit Personenschaden in Bayern - Die Zahl der Straßenverkehrsunfälle insgesamt steigt um 1,4 Prozent (PM 168)
16.06.2016:7,29 Millionen Erwerbstätige in Bayern im 1. Quartal 2016 - Zunahme um 1,6 Prozent – Dienstleistungsbereiche stark (PM 167)
16.06.2016:Produktion des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im April 2016 mit 9,2 Prozent deutlich über dem Vorjahresniveau - Investitionsgüterproduzenten mit höchstem Zuwachs (PM 166)
15.06.2016:Arbeitnehmerverdienste in Bayern im ersten Quartal 2016 um 3,8 Prozent gestiegen - Monatliche Lohn- und Gehaltszahlungen im Durchschnitt bei 3 833 Euro (PM 165)
15.06.2016:Bayerns Bauhauptgewerbe im April 2016 deutlich im Plus - Umsatz, Auftragseingänge und Personalstand wesentlich über Vorjahresniveau (PM 164)
13.06.2016:Zweistellige Umsatzzuwächse in der Beherbergung in Bayern im April - Deutliches Umsatzwachstum auch in der Gastronomie (PM 163)
13.06.2016:Rund 5 200 Tonnen Speisefisch wurden im Jahr 2015 in Bayern erzeugt - Knapp die Hälfte der Karpfen stammen aus Mittelfranken (PM 162)
10.06.2016:326 Habilitationen an Bayerns Universitäten - Knapp ein Viertel der Neuhabilitierten sind Frauen (PM 161)
10.06.2016:Höchste Geburtenzahl seit 15 Jahren - Deutlicher Anstieg der Anzahl der Lebendgeburten und der Sterbefälle in Bayern (PM 160)
09.06.2016:Solides Umsatzwachstum im bayerischen Kfz-Handel im ersten Quartal 2016 - Aufwärtstrend in allen Sparten (PM 159)
09.06.2016:Zahl der Wohngeldempfänger weiterhin stark rückläufig - Knapp 19 Prozent weniger Wohngeldhaushalte als Ende 2014 (PM 158)
08.06.2016:Bayerische Industrie mit deutlichem Umsatzanstieg im April - Auftragseingänge stabil, Personalbestand um 1,6 Prozent höher (PM 157)
08.06.2016:Bayerns Großhandel startet 2016 uneinheitlich - Umsatz des Produktionsverbindungshandels und der Handelsvermittlung im ersten Quartal im Minus, Umsatz des Konsumtionsverbindungshandels im Plus (PM 156)
07.06.2016:Aufwärtstrend im bayerischen Fremdenverkehr hält weiter an - Zehn Prozent mehr Gästeankünfte und fünf Prozent mehr Übernachtungen im April (PM 155)
06.06.2016:Bayerns Außenhandel im ersten Quartal 2016 um drei Prozent gewachsen - Exporte bei 45 Milliarden Euro, Importe bei 41 Milliarden Euro (PM 154)
03.06.2016:Die Zahl der Asylbewerberregelleistungsempfänger erreichte Ende 2015 ein neues Hoch - Gut zwei Drittel der Empfänger waren Männer (PM 153)
02.06.2016:Preis für einen Kubikmeter Trinkwasser in Bayern liegt 2016 bei durchschnittlich 1,55 Euro - Verteuerung seit 2014 um 5,4 Prozent (PM 152)
02.06.2016:434 000 Jobs in Bayern vom Mindestlohn betroffen - Zwei Drittel der unter den Schutz des Mindestlohngesetzes fallenden Jobs waren Minijobs (PM 151)
02.06.2016:15 295 vorläufige Schutzmaßnahmen für Kinder in Bayern - Unbegleitete Einreise aus dem Ausland stellte dabei mit 12 685 Kindern und Jugendlichen den mit Abstand häufigsten Anlass dar (PM 150)
01.06.2016:Neuerscheinungen im Mai 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 149)
01.06.2016:Im Jahr 2015 verfügten bayerische Familiengerichte in 3 287 Fällen Maßnahmen aufgrund einer Gefährdung des Kindeswohls - In 1 731 Fällen wurde die Übertragung der elterlichen Sorge ganz oder teilweise auf das Jugendamt oder einen Dritten entschieden (PM 148)
01.06.2016:Bayern in Zahlen“ neu erschienen - Mai-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 147)
31.05.2016:Um 4,0 Prozent weniger Neugründungen in Bayern im ersten Quartal 2016 - Gleichzeitig um 5,0 Prozent weniger vollständige Aufgaben gewerblicher Tätigkeit (PM 146)
31.05.2016:Insolvenzverfahren in Bayern weiterhin rückläufig - Jedoch weiterhin, wenn auch geringerer, Anstieg bei den Unternehmensinsolvenzverfahren (PM 145)
30.05.2016:Inflationsrate in Bayern im Mai bei 0,3 Prozent - Deutliche Preisrückgänge bei Milch (PM 144)
30.05.2016:Das Ausbaugewerbe in Bayern Ende März 2016 - Umsatz deutlich im Plus, dagegen Personalstand und geleistete Arbeitsstunden nur schwach über Vorjahresniveau (PM 143)
27.05.2016:3 509 Wohnungen weniger durch Abriss oder Umwidmung von Gebäuden und Gebäudeteilen - Die Ergebnisse der Bauabgangsstatistik in Bayern für das Jahr 2015 liegen vor (PM 142)
27.05.2016:Der bayerische Einzelhandel im April 2016 - Umsatz der Branche deutlich im Plus, Beschäftigtenzahl leicht über Vorjahresniveau (PM 141)
27.05.2016:Auftragsbestand im Bauhauptgewerbe Ende März 2016 - Vorjahresniveau um 11,5 Prozent übertroffen, Straßenbau am stärksten im Plus (PM 140)
25.05.2016:Bayerische Hühner legten im ersten Quartal 262,5 Millionen Eier - 70 Prozent der Eier stammte aus Bodenhaltung, gut neun Prozent aus ökologischer Erzeugung (PM 139)
25.05.2016:Gut 39 000 Unternehmen und rund 415 000 Beschäftigte im bayerischen Gastgewerbe 2014 - Die Ergebnisse der jüngsten Jahreserhebung im Gastgewerbe liegen vor (PM 138)
24.05.2016:Fleischerzeugung in Bayern 2015 geringfügig gesunken - Zunahme beim Rindfleisch, Rückgang beim Schweinefleisch (PM 137)
23.05.2016:278 meldepflichtige Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen im Jahr 2015 - Durchschnittlich freigesetzte Stoffmenge bei Unfällen mit Mineralölprodukten lag bei rund 302 Liter pro Unfall (PM 136)
23.05.2016:Gut 57 000 Unternehmen im Einzelhandel und über 19 000 Unternehmen im Kfz-Handel in Bayern 2014 - Die Ergebnisse der jüngsten Jahresstatistik im Handel liegen vor (PM 135)
19.05.2016:Unternehmensumsätze 2014 leicht gestiegen - Fast 25 Milliarden Euro Einnahmen aus Umsatzsteuer-Vorauszahlungen für den bayerischen Fiskus (PM 134)
18.05.2016:Deutlich weniger Verunglückte bei Verkehrsunfällen in Bayern - Zahl der Getöteten sinkt im März 2016 um fast 50 Prozent (PM 133)
17.05.2016:In Bayern weniger Getreide angebaut - Eine erste Schätzung zeigt Rückgang bei Winter- und Sommergetreide (PM 132)
13.05.2016:Produktion des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im März 2016 um 1,3 Prozent unter dem Vorjahresniveau - Verbrauchsgüterproduzenten mit geringstem Rückgang (PM 131)
13.05.2016:Umsatz im bayerischen Bauhauptgewerbe um 3,1 Prozent unter Vorjahresniveau - Auftragseingänge und Personalstand der Branche im März 2016 dagegen im Plus (PM 130)
13.05.2016:Bauüberhang in Bayern am 31. Dezember 2015 - Anzahl noch nicht fertiggestellter Wohnungen um 5,6 Prozent über Vorjahresniveau (PM 129)
12.05.2016:Zum Welt-Hypertonie-Tag am 17. Mai - Frauen deutlich häufiger wegen Bluthochdruck in Krankenhausbehandlung als Männer (PM 128)
12.05.2016:Zum Welt-Telekommunikationstag am 17. Mai: Fast ein Drittel der Internetnutzer telefonierte 2015 auch über das Internet - Für aktuell laufende Erhebung im Jahr 2016 werden weiterhin Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht. (PM 127)
11.05.2016:3,5 Prozent mehr Wohnungsfertigstellungen als 2014 - Zwei Fünftel der insgesamt 53 352 fertiggestellten Wohnungen in Bayern 2015 wurden in neuen Mehrfamilienhäusern errichtet (PM 126)
11.05.2016:Fahrzeugbestand in Bayern wächst um 1,8 Prozent auf insgesamt 9,6 Millionen Kraftfahrzeuge - Elektrofahrzeuge steigen um 42,1 Prozent (PM 125)
11.05.2016:Internationaler Tag der Krankenpflege am 12. Mai - Nahezu die Hälfte der Beschäftigten im Pflegedienst der bayerischen Krankenhäuser sind teilzeitbeschäftigt – Frauenanteil bei rund 86 Prozent (PM 124)
09.05.2016:Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im ersten Quartal 2016 um 3,4 Prozent über dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge steigen um 3,9 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,6 Prozent (PM 123)
09.05.2016:Zum Tag gegen den Schlaganfall am 10. Mai - Bei rund 79 Prozent der stationären Krankenhausbehandlungen wegen eines Schlaganfalles waren die Patienten 65 Jahre alt oder älter (PM 122)
09.05.2016:Solides Umsatzwachstum für Bayerns Gastgewerbe im ersten Quartal 2016 - Lediglich preisbereinigter Umsatz der Gastronomie leicht im Minus (PM 121)
06.05.2016:Wohnungsbaufreigaben mit 26,9 Prozent im Plus - Insgesamt 16 857 Wohnungsbaugenehmigungen in Bayern im ersten Quartal 2016 (PM 120)
06.05.2016:Immer mehr Gästeankünfte und Übernachtungen im Freistaat - Zweistellige Zuwächse bei Übernachtungen in sechs Regierungsbezirken im März (PM 119)
06.05.2016:Plus 6,0 Prozent Kfz-Neuzulassungen in Bayern im ersten Quartal 2016 - Besitzumschreibungen stiegen um 2,1 Prozent (PM 118)
06.05.2016:3 421 Studierende wurden 2015 in Bayern mit dem Deutschlandstipendium gefördert - Erneut leichter Anstieg der Förderquote (PM 117)
04.05.2016:Verfügbares Einkommen der privaten Haushalte steigt 2014 in Bayern um 2,3 Prozent - Durchschnittliches Verfügbares Einkommen lag bei 23 080 Euro je Einwohner (PM 116)
04.05.2016:Ende 2015 lebten in Bayern mehr als 1,1 Million Menschen mit einer schweren Behinderung - Ursache für die Schwerbehinderung war zumeist eine Krankheit (PM 115)
04.05.2016:81 Prozent der Rebfläche Bayerns mit weißen Sorten bestockt - Aber Fläche der roten Sorten seit 1993 fast vervierfacht (PM 114)
03.05.2016:Von 2004 bis 2014 Beschäftigungszuwachs in fast allen bayerischen Kreisen - Zuwachs in 91 Kreisen – Landkreis Erding mit dem stärksten Beschäftigungsaufbau (PM 113)
03.05.2016:Zum Anti-Diät-Tag am 6. Mai - Rund 94 Prozent der von Essstörungen Betroffenen sind Frauen (PM 112)
03.05.2016:Tag des herzkranken Kindes am 5. Mai - Nahezu 1 200 Kinder unter fünf Jahren wegen angeborener Fehlbildung des Herzens behandelt (PM 111)
03.05.2016:Korrektur zur PM 105 vom 28.4.: Bayerische Verbraucherpreise im April im Vorjahresvergleich unverändert - Inflationsrate in Bayern im April wurde auf 0,0 Prozent korrigiert (PM 110)
03.05.2016:Neuerscheinungen im April 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 109)
29.04.2016:Welt-Asthma-Tag am 3. Mai - Zahl der stationären Krankenhausbehandlungen von Asthmakranken seit 2000 um rund 43 Prozent gesunken (PM 108)
29.04.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - April-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 107)
29.04.2016:Beendete Insolvenzverfahren in Bayern - Von 16 413 im Jahr 2009 eröffneten Insolvenzverfahren in Bayern wurden 89 Prozent bis zum Jahr 2013 beendet (PM 106)
28.04.2016:Inflationsrate in Bayern im April bei 0,2 Prozent - Kraftstoffpreise gegenüber dem Vormonat um drei Prozent gestiegen (PM 105)
28.04.2016:Das Handwerk in Bayern im Jahr 2013 - Anzahl der Unternehmen, Personalstand und Umsatz unter Vorjahresniveau (PM 104)
26.04.2016:Bayerische Stromerzeugung in Anlagen für die allgemeine Versorgung 2015 um 7,2 Prozent unter Vorjahresniveau - Stromerzeugung aus Kernenergie deutlich rückläufig (PM 103)
26.04.2016:Starker Anstieg bei Exporten und Importen im Februar - Exporte bei 15 Milliarden Euro, Importe bei 14 Milliarden Euro (PM 102)
25.04.2016:Knapp zwei Prozent mehr Umsatz für Bayerns Einzelhandel im ersten Quartal 2016 - Beschäftigtenzahl ebenfalls gestiegen (PM 101)
22.04.2016:Welt-Malaria-Tag am 25. April - Anzahl der stationären Krankenhausbehandlungen mit der Hauptdiagnose Malaria in den letzten 14 Jahren mehr als verdoppelt (PM 100)
22.04.2016:Tag des deutschen Bieres am 23. April - Bayerns Brauereien verkauften 2015 im Vergleich der Bundesländer das meiste Bier (PM 99)
20.04.2016:4 290 Gasthörer an den Hochschulen Bayerns - Zahl der ausländischen Gasthörer stieg um 11,6 Prozent (PM 98)
19.04.2016:2015 war für die bayerischen Winzer ein qualitativ gutes Jahr - 65 Prozent der Weine sind Prädikatsweine (PM 97)
18.04.2016:Weniger Verkehrsunfälle auf Bayerns Straßen im Februar 2016 - Verunglücktenzahlen um über sieben Prozent gesunken (PM 96)
18.04.2016:Das bayerische Bauhauptgewerbe im Februar 2016 - Baugewerblicher Umsatz, Auftragseingänge und Personalstand deutlich im Plus (PM 95)
14.04.2016:Deutliche Produktionszunahme der bayerischen Industrie - Im Februar Steigerung um 8,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr (PM 94)
12.04.2016:Bayerns Gastgewerbe im Plus - Umsatz im Februar um 4,6 Prozent gestiegen (PM 93)
11.04.2016:Befragung „Private Haushalte in der Informationsgesellschaft“ 2016 gestartet - Weitere Haushalte zur freiwilligen Teilnahme gegen Aufwandsentschädigung gesucht (PM 92)
08.04.2016:Umsätze des Verarbeitenden Gewerbes in Bayern im Februar 2016 um 9,6 Prozent über dem Vorjahresniveau - Auftragseingänge steigen um 11,9 Prozent, der Personalbestand wächst um 1,7 Prozent (PM 91)
08.04.2016:Zum Welt-Parkinson-Tag am 11. April - Zahl der stationären Krankenhausbehandlungen mit der Hauptdiagnose Parkinson in den letzten 14 Jahren mehr als verdoppelt (PM 90)
06.04.2016:Fünf Prozent mehr Gästeankünfte und vier Prozent mehr Übernachtungen im Februar - Aufwärtstrend im bayerischen Fremdenverkehr hält an (PM 89)
06.04.2016:Einkommensungleichheit und Armut in Deutschland: Messung, Befunde und Maßnahmen - 5. StatistikTage Bamberg/Fürth vom 21.-22. Juli 2016 (PM 88)
05.04.2016:Gesundheitsbranche in Bayern beschäftigte im Jahr 2014 rund 823 200 Personen - 76,2 Prozent des Gesundheitspersonals sind Frauen (PM 87)
04.04.2016:Neuerscheinungen im März 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 86)
31.03.2016:404 junge Menschen aus 70 Nationen besuchten in Bayern ein Studienkolleg - Zahl der Kolleg-Teilnehmer sank um fast neun Prozent (PM 85)
31.03.2016:Feststellung der Einkünfte für 198 457 Personengesellschaften und Gemeinschaften im Jahr 2011 in Bayern - 1,34 Mio. Beteiligte mit insgesamt 25,62 Milliarden Euro Einkünften (PM 84)
30.03.2016:Inflationsrate in Bayern im März bei 0,3 Prozent - Kräftiger Preisanstieg bei Heizöl im März, Energiepreise dennoch weiterhin auf niedrigem Niveau (PM 83)
30.03.2016:Gesamtwirtschaftliches Wachstum in Bayern im Jahr 2015 bei 2,1 Prozent - Deutliche Zunahme im Verarbeitenden Gewerbe – Baugewerbe gibt nach (PM 82)
29.03.2016:Fünf Prozent mehr Umsatz für Bayerns Einzelhändler - Zahl der Beschäftigten im Februar um knapp ein Prozent gestiegen (PM 81)
29.03.2016:Zwei Prozent mehr Exporte und Importe - Exportüberschuss bei 213 Millionen Euro (PM 80)
24.03.2016:Frohe Ostern: Bayerische Hühner legten 2015 knapp 1,2 Milliarden Eier - Drei von fünf Eiern stammten aus Bodenhaltung, gut sieben Prozent aus ökologischer Erzeugung (PM 79)
24.03.2016:Preisindex für den Neubau von Wohngebäuden in Bayern im Februar 2016 - Baupreise im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 Prozent gestiegen (PM 78)
24.03.2016:Reallöhne im Jahr 2015 um 2,7 Prozent gestiegen - Arbeitnehmer in Bayern profitieren dabei auch von einer niedrigen Inflationsrate (PM 77)
23.03.2016:Erwerbstätige in Bayern leisten 2015 erstmals über 10 Milliarden Arbeitsstunden - Arbeitsvolumen steigt um 1,7 Prozent (PM 76)
23.03.2016:57,7 Millionen Tonnen Abfall im Jahr 2014 in bayerischen Entsorgungsanlagen - Mehr als 80 Prozent der entsorgten Abfälle wurden wiederverwertet (PM 75)
22.03.2016:Welttuberkulosetag am 24. März - Zahl der stationären Krankenhausbehandlungen mit der Hauptdiagnose Tuberkulose erstmals seit 14 Jahren angestiegen (PM 74)
21.03.2016:Bayern wächst im Jahr 2015 durch Wanderungsgewinne aus dem Ausland um 170 000 Personen - Wanderungsplus steigt um mehr als 70 000 Personen gegenüber dem Vorjahr an (PM 73)
21.03.2016:Verkehrsunfälle auf Bayerns Straßen im Januar 2016 gestiegen - Verunglücktenzahlen leicht rückläufig (PM 72)
18.03.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - März-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 71)
18.03.2016:2015 wieder weniger Schwangerschaftsabbrüche - Zweitniedrigste Zahl seit 2000 (PM 70)
17.03.2016:Weitere Zunahme der Erwerbstätigkeit in Bayern 2015 - Rückgang der marginal Beschäftigten – Personalabnahme im Baugewerbe (PM 69)
16.03.2016:Arbeitnehmerverdienste in Bayern im vierten Quartal 2015 um 1,7 Prozent gestiegen - Monatliche Lohn- und Gehaltszahlungen im Durchschnitt bei 3 788 Euro (PM 68)
16.03.2016:Güterumschlag in Bayerns Häfen im Jahr 2015 um 14 Prozent gesunken - Binnenschifffahrt auf der Donau sogar um 19 Prozent rückläufig (PM 67)
15.03.2016:Bayerische Industrieproduktion zu Jahresbeginn gestiegen - Zunahme im Januar um 1,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (PM 66)
15.03.2016:Bayerns Bauhauptgewerbe im Januar 2016 - Umsatz im Minus, dagegen Auftragseingänge und Personalstand über Vorjahresniveau (PM 65)
14.03.2016:Zum Tag der Rückengesundheit am 15. März - Vollstationäre Krankenhausbehandlungen wegen Rückenleiden angestiegen (PM 64)
11.03.2016:Umsatz des bayerischen Gastgewerbes im Januar um 2,7 Prozent gestiegen - Zahl der Beschäftigten nahm um knapp ein Prozent zu (PM 63)
09.03.2016:3,5 Prozent mehr Passagiere an bayerischen Flughäfen im Jahr 2015 - Starts und Landungen legten um 1,7 Prozent zu (PM 62)
09.03.2016:Kommunale Steuereinnahmen stiegen 2015 um 6,0 Prozent - Ansehnliches Plus beim Gemeindeanteil an der Einkommensteuer (PM 61)
09.03.2016:Weltnierentag am 10. März - Gut 57 Prozent der vollstationären Behandlungsfälle wegen Nierenerkrankungen betrafen Männer – bei den unter 20-Jährigen dominierten jedoch Frauen (PM 60)
08.03.2016:Positiver Jahresstart der bayerischen Industrie - Umsätze und Auftragseingänge steigen im Januar im Vergleich zum Vorjahr (PM 59)
08.03.2016:Gewerbesteuermessbetrag 2011 in Bayern um 13,8 Prozent über dem Vorjahresniveau - Gut die Hälfte der Gewerbesteuerpflichtigen waren Einzelgewerbetreibende (PM 58)
07.03.2016:Traumstart für Bayerns Beherbergung im Jahr 2016 - Knapp fünf Prozent mehr Gästeankünfte und Übernachtungen im Januar (PM 57)
04.03.2016:Lebenserwartung in Bayern weiter angestiegen - Neugeborene Buben können knapp 79, Mädchen über 83 Jahre alt werden (PM 56)
04.03.2016:1,5 Millionen Gästeankünfte und 9,2 Millionen Übernachtungen in Bayerns Kleinbeherbergungsbetrieben - 21 prädikatisierte Gemeinden mit mehr als 100 000 Übernachtungen (PM 55)
04.03.2016:Anstieg der Löhne und Gehälter in der bayerischen Energie- und Wasserversorgung im Jahr 2015 - Zugleich leichter Rückgang der Beschäftigtenzahlen (PM 54)
03.03.2016:Gemeindedaten für Bayern 2015 erschienen - 145 ausgewählte statistische Eckdaten für alle Regionaleinheiten Bayerns (PM 53)
03.03.2016:Umsatz des bayerischen Großhandels im Jahr 2015 um 1,5 Prozent gestiegen - Deutliche Unterschiede zwischen einzelnen Branchen (PM 52)
02.03.2016:5,2 Prozent mehr Wohnungsbaugenehmigungen in Bayern im Jahr 2015 - Zur positiven Jahresbilanz trugen insbesondere die Baumaßnahmen an bestehenden Wohngebäuden bei (PM 51)
02.03.2016:Bayerns Kraftfahrzeughändler 2015 erfolgreich - Nominaler Umsatz mit knapp acht Prozent und realer Umsatz mit fast sieben Prozent im Plus (PM 50)
01.03.2016:Neuerscheinungen im Februar 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 49)
01.03.2016:Erstmals seit 2007 Rückgang der Krankenhausbehandlungen wegen Fettsucht - Weiterhin Abnahme der stationären Behandlungen von Adipositas-Patienten in Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen (PM 48)
29.02.2016:Bayerns Einzelhandel startet erfolgreich ins neue Jahr - Nominaler Umsatz mit 1,5 Prozent im Plus, realer Umsatz um 1,2 Prozent gestiegen (PM 47)
26.02.2016:Preisentwicklung in Bayern im Februar rückläufig - Weiter sinkende Energiepreise lassen Inflationsrate leicht ins Minus rutschen (PM 46)
26.02.2016:Alle Schaltjahre wieder - Wenn man vier Jahre auf seinen Geburtstag warten muss (PM 45)
26.02.2016:Auftragsbestand im bayerischen Bauhauptgewerbe Ende Dezember 2015 insgesamt deutlich im Plus - Steigerungen von mehr als 20 Prozent im Wohnungsbau, im Straßenbau sowie im Tiefbau für Gebietskörperschaften und Sozialversicherungen (PM 44)
26.02.2016:Jüngste Ergebnisse zum bayerischen Ausbaugewerbe - Umsatz etwa auf Vorjahresniveau, Personalstand und geleistete Arbeitsstunden höher als im vierten Quartal 2014 (PM 43)
25.02.2016:Insolvenzverfahren in Bayern weiterhin rückläufig - Spürbarer Anstieg bei den Unternehmensinsolvenzverfahren (PM 42)
25.02.2016:Um 3,6 Prozent weniger Neugründungen in Bayern im Jahr 2015 - Gleichzeitig um 2,3 Prozent weniger vollständige Aufgaben gewerblicher Tätigkeit (PM 41)
25.02.2016:Bayerns Außenhandel wächst ungebremst - Zum Jahresende 2015 wieder starke Zuwächse bei Ausfuhren und Einfuhren (PM 40)
22.02.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - Februar-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 39)
22.02.2016:Mehr Unfälle, weniger Verkehrstote in Bayern 2015 - Zahl der Verletzten um 2,3 Prozent gestiegen (PM 38)
22.02.2016:Agrarstrukturerhebung 2016 – der Spiegel der Landwirtschaft - Rund 92 000 landwirtschaftliche und 8 200 forstwirtschaftliche Betriebe werden befragt (PM 37)
19.02.2016:Rund 2,5-mal so viele Krankenhausbehandlungen durch virusbedingte Darminfektionen wie im Jahr 2000 - Gut 46 Prozent der Behandlungen erfolgten aufgrund von Noroviren (PM 36)
18.02.2016:Weniger Schafe in Bayern im Jahr 2015 - Trotz eines leichten Anstiegs der Schafhalter leicht rückläufiger Schafbestand (PM 35)
17.02.2016:Bayerischer Schweinebestand sinkt auf unter 3,3 Millionen - Halterzahlen ebenfalls rückläufig (PM 34)
15.02.2016:Produktion der bayerischen Industrie im Dezember 2015 um 6,3 Prozent über dem Vorjahresniveau - Investitionsgüterproduzenten mit höchstem Zuwachs (PM 33)
15.02.2016:3,1 Prozent Umsatzplus im bayerischen Bauhauptgewerbe - Auftragseingänge weit höher als im Dezember 2014, Personalstand dagegen leicht im Minus (PM 32)
12.02.2016:Bayerns Fremdenverkehr setzt neue Maßstäbe - 34 Millionen Gästeankünfte und 88 Millionen Übernachtungen im Jahr 2015 (PM 31)
12.02.2016:Zahl der Studierenden auf Rekordniveau - An Bayerns Hochschulen nahmen 2015 gut 74 200 junge Menschen ein Studium auf (PM 30)
12.02.2016:Valentinstag sorgt für Hochkonjunktur in den bayerischen Standesämtern - Valentinstag unter den „Top 10“ der beliebtesten Hochzeitstage im Jahr 2014 (PM 29)
11.02.2016:Umsatz im bayerischen Gastgewerbe 2015 um knapp vier Prozent gestiegen - Beherbergung und Gastronomie im Plus (PM 28)
10.02.2016:4 785 Tonnen Freilandstrauchbeeren wurden 2015 in Bayern geerntet - Knapp drei Viertel der Erntemenge kommt aus Unterfranken (PM 27)
10.02.2016:1,2 Mio. Unternehmen in Bayern im Jahr 2011 umsatzsteuerlich veranlagt - Fast die Hälfte der Unternehmen erwirtschaftete Umsätze von bis zu 17500 Euro (PM 26)
09.02.2016:Bayerische Industrie mit deutlichem Umsatzanstieg im Jahr 2015 - Auch die Auftragseingänge und der Personalstand legten zu (PM 25)
08.02.2016:Zahl der ambulanten Operationen seit 2002 vervierfacht - Anstieg der vorstationären Behandlungen seit 2002 um mehr als 260 Prozent (PM 24)
05.02.2016:Billiges Erdöl für Bayern - „Erdöl und Erdgas“-Importe in den ersten elf Monaten 2015 mengenmäßig um neun Prozent gestiegen, im Wert jedoch um 24 Prozent gesunken (PM 23)
04.02.2016:34 884 Prüfungen an Bayerns Hochschulen erfolgreich abgeschlossen - Im Wintersemester 2014/15 erwarben 2 299 Studierende einen Doktortitel (PM 22)
03.02.2016:Zum Welt-Krebs-Tag am 4. Februar - Lungen – und Bronchialkrebs ist die am häufigsten vollstationär im Krankenhaus behandelte Krebserkrankung (PM 21)
02.02.2016:Neuerscheinungen im Januar 2016 des Bayerischen Landesamts für Statistik - (PM 20)
01.02.2016:Alkoholbedingte Krankenhausbehandlungen seit 2000 um rund 39 Prozent gestiegen - Krankenhausbehandlungen mit der Hauptdiagnose „akuter Rausch“ bei den unter 20-Jährigen im Vergleich zum Vorjahr um 5,6 Prozent gesunken (PM 19)
29.01.2016:Kfz-Neuzulassungen stiegen in Bayern im Jahr 2015 um 3,4 Prozent - Besitzumschreibungen legten um 3,8 Prozent zu (PM 18)
29.01.2016:„Bayern in Zahlen“ neu erschienen - Januar-Ausgabe der Monatszeitschrift gedruckt und online erhältlich (PM 17)
28.01.2016:Inflationsrate in Bayern im Januar bei 0,7 Prozent - Kraftstoffe und Heizöl so günstig wie seit Jahren nicht mehr (PM 16)
28.01.2016:Neuer Beschäftigungsrekord in Bayern im Jahr 2015 - Anstieg auf 7,27 Millionen Erwerbstätige (PM 15)
22.01.2016:Ambulant betreute Wohngemeinschaften sind weiter im Aufwind - Ende 2015 standen in Bayern mehr als 2 200 Plätze in ambulant betreuten Wohngemeinschaften zur Verfügung (PM 13)
22.01.2016:Knapp 8,3 Millionen Operationen und medizinische Prozeduren im Jahr 2014 durchgeführt - Bei 38,6 Prozent wurde ein chirurgischer Eingriff durchgeführt. (PM 12)
21.01.2016:Bayerns Außenhandel boomt - Exporte in den ersten elf Monaten 2015 um sechs Prozent gestiegen, Importe mit sieben Prozent im Plus (PM 11)
19.01.2016:Oberbayern weiterhin Spitzenreiter in der bayerischen Rinderhaltung - Auf Kreisebene ist der Rinderbestand jedoch im Landkreis Unterallgäu am größten (PM 10)
15.01.2016:Bayerns Bauhauptgewerbe mit Umsatz auf Vorjahresniveau - Auftragseingänge deutlich höher als im November 2014, Personalstand dagegen niedriger (PM 9)
15.01.2016:4,6 Prozent mehr Verunglückte auf Bayerns Straßen - Gesamtzahl der Verunglückten in Bayern von Januar bis November um 1,0 Prozent gestiegen (PM 8)
14.01.2016:Bayerische Industrieproduktion im November 2015 um 5,5 Prozent über dem Vorjahresniveau - Investitionsgüterproduzenten mit höchstem Zuwachs (PM 7)
12.01.2016:Mikrozensus 2016 im Januar gestartet - Interviewer bitten um Auskunft (PM 6)
12.01.2016:Drei Prozent mehr Umsatz für Bayerns Gastgewerbe - Beherbergung vor Gastronomie (PM 5)
08.01.2016:Umsätze der bayerischen Industrie im November 2015 deutlich über Vorjahresniveau - Auch Auftragseingänge und Personalbestand nehmen zu (PM 4)

Zurück zur Auswahl