Öffentliche Haushalte

Themenicon Finanzen

Die Daten über die Einnahmen und Ausgaben der öffentlichen Haushalte werden im Rahmen der vierteljährlichen Kassenstatistik und der Jahresrechnungsstatistik erfasst. Die jährliche Schuldenstatistik informiert darüber, in welchem Umfang die öffentlichen Haushalte durch aufgenommene Fremdmittel belastet sind. Um ein Gesamtbild der Vermögenssituation des öffentlichen Bereichs abgeben zu können, ist neben der Passivseite (mittels Schuldenstatistik) auch die Aktivseite des öffentlichen Finanzvermögens zu erfassen. Das wird durch die jährlich durchzuführende Statistik des öffentlichen Finanzvermögens erfüllt. Dreieck weiterführender Linkmehr


Ausgewählte Statistiken

Steuereinnahmen der Gemeinden/GV in Bayern Vergleich 2012 zu 2011 Steuereinnahmen der Gemeinden/GV in Bayern Vergleich 2012 zu 2011

  • Steuereinnahmen der Gemeinden
    Steuereinnahmen der Gemeinden in Bayern 1996 bis 2009

    in Bayern 1999 bis 2012
  • Schulden von Staat und Kommunen je
    Schulden von Staat und Kommunen je Einwohner in Bayern seit 1990

    Einwohner in Bayern seit 1990
  • Schuldenstand und -dienst der Gemeinden und GV
    in Bayern 2015 und 2016 nach Körperschaftsgruppen und GGK
  • Schuldenstand und -dienst der Gemeinden und GV
    in Bayern 2014 und 2015 nach Körperschaftsgruppen und GGK
  • Endgültige Realsteuerhebesätze in Bayern 2012
    nach Gemeindegrößenklassen
  • Realsteuervergleich: Gemeinden,
    Istaufkommen, Steuerart, Berichtsjahr
  • Vierteljährliche Kassenergebnisse: Gemeinden,
    Bruttoeinnahmen, Einnahmearten, Jahr
  • Schuldenstand: Gemeinden,
    Schulden, Schuldenarten, Jahr
  • Vierteljährliche Kassenergebnisse: Gemeinden,
    Bruttoausgaben, Ausgabearten, Jahr
  • Ausgaben und Einnahmen nach Aufgabenbereichen und nach
    Ausgabe-/Einnahmearten: Gem. u. Gemeindeverbände 2011