Auf einen Blick


Berufsqualifikation


Rechtsgrundlagen

Mit dem Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen (Anerkennungsgesetz) erhalten Mitbürgerinnen und Mitbürger, die im Ausland einen beruflichen Bildungsabschluss erworben haben und in Deutschland eine Erwerbstätigkeit ausüben oder ausüben wollen, einen gesetzlichen Anspruch auf ein Verfahren zur Prüfung der Gleichwertigkeit ihres ausländischen Berufsabschlusses mit einem deutschen Referenzberufsabschluss. Über diese Verfahren zur Feststellung der Gleichwertigkeit wird jährlich eine Bundesstatistik durchgeführt.


Termin

Erhebung 2016: 15.03.2017

 

Erhebungsunterlagen

Informationen zur Erhebung wie z.B. Begriffsdefinitionen, Schlüsselverzeichnis, Datensatzbeschreibungen und Plausibilitätsprüfungen finden Sie in der Erhebungs-Datenbank des Bundes und der Länder.

 

Lieferwege

 

Ergebnisse

Ausgewählte Statistiken "Berufliche Qualifikation in Bayern"

 

Kontakt

 
Sachgebiet 46
Schulen, Berufsbildung

Email: bbs@statistik.bayern.de

Sachgebietsleiter:

Herr Scharnagl, Tel.: 089/2119-3745

Mitarbeiter:

Frau Franke, Tel.: 0911/98208-6346