Wirtschaft, Landwirtschaft, Handel, Tourismus, Verkehr

Aktuell

  • Tourismus: Geodatenangebot um das Jahr 2023 aktualisiert

    Tourismusbranche wieder im Aufwärtstrend, auch bayerische Schlösser freuen sich über mehr Besucher

    Im Jahr 2023 liegt die Zahl der Übernachtungen in deutschen Beherbergungsbetrieben mit 487,1 Millionen um 8,1 Prozent über dem Vorjahr und damit fast wieder auf dem Rekordniveau aus dem Jahr 2019. Die Übernachtungen von Gästen aus dem Inland erreichen dabei im Jahr 2023 mit 406,2 Millionen sogar einen neuen Höchstwert. Das spüren auch die bayerischen Burgen und Schlösser.

      mehr
  • Bayerns Tourismus weiter im Aufschwung

    4,7 Prozent mehr Gästeankünfte und 8,1 Prozent mehr Übernachtungen im Mai 2024 im Vergleich zum Vorjahresmonat

    Die 11 503 im Mai 2024 geöffneten Beherbergungsbetriebe Bayerns verzeichnen nahezu 3,8 Millionen Gästeankünfte und rund 9,8 Millionen Übernachtungen. Damit übertrifft die Zahl der Gästeankünfte die Vorjahreswerte um 4,7 Prozent, die Zahl der Übernachtungen sogar um 8,1 Prozent.

      mehr