Öffentliche Finanzen, Steuern, Öffentlicher Dienst

Aktuell

  • 9,74 Milliarden Euro steuerrelevantes Vermögen 2019 vererbt oder verschenkt

    1,81 Milliarden Euro Erbschaft- und Schenkungsteuer für den Freistaat Bayern

    Im Freistaat Bayern wurden im Jahr 2019 insgesamt 1,81 Milliarden Euro an Erbschaft- und Schenkungsteuer festgesetzt; dies sind 10,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Steuereinnahmen resultierten aus einem steuerrelevanten Vermögenswert von 9,74 Milliarden Euro. 80,9 Prozent der Steuereinnahmen erfolgten aus den insgesamt 25 083 veranlagten Erwerben von Todes wegen (z. B. Erbschaften).

      mehr
  • 2,66 Millionen Personen in Bayern im Alter von 65 Jahren oder mehr erhielten im Jahr 2020 Rentenleistungen

    Die durchschnittliche Rentenzahlung pro Person für das Jahr 2020 betrug 16 083 Euro

    Im Jahr 2020 wurden an insgesamt 2,66 Millionen Rentnerinnen und Rentner mit Wohnsitz in Bayern, die 65 Jahre oder älter waren, Leistungen aus gesetzlicher, privater oder betrieblicher Rente ausbezahlt. Wie sich auf Basis vorläufiger Ergebnisse der Statistik der Rentenbezugsmitteilungen weiter ergibt, betrug die durchschnittliche Höhe der bezogenen Bruttojahresleistungen pro Person im Alter von 65 Jahren oder mehr dabei 16 083 Euro.

      mehr