Öffentliche Finanzen, Steuern, Öffentlicher Dienst

Aktuell

  • Feststellung der Einkünfte für 234 086 Personengesellschaften und Gemeinschaften im Jahr 2019 in Bayern

    1,51 Millionen Beteiligte mit insgesamt 41,81 Milliarden Euro Einkünften

    Die bayerischen Finanzämter nahmen im Jahr 2019 für 234 086 Personengesellschaften und Gemeinschaften eine gesonderte und einheitliche Feststellung der Einkünfte vor. Diese Feststellung ist der Besteuerung der Gesellschafter bzw. Beteiligten vorgelagert.

      mehr
  • 1,42 Millionen Unternehmen in Bayern im Jahr 2019 umsatzsteuerlich veranlagt

    Einnahmen des Fiskus aus Umsatzsteuerzahlungen liegen im selben Jahr mit 31,70 Milliarden Euro um 4,4 Prozent über Vorjahreswert

    Im Jahr 2019 gibt es in Bayern 1 416 885 Unternehmen, die zur Umsatzsteuer veranlagt wurden. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik anhand der Ergebnisse der Umsatzsteuerstatistik (Veranlagungen) weiter mitteilt, erzielten diese Unternehmen einen steuerbaren Umsatz aus Lieferungen und Leistungen von 1,25 Billionen Euro, was einem Anstieg von 4,1 Prozent gegenüber dem Jahr 2018 entspricht.

      mehr